Besuchsdienste

Gemeinsam statt einsam!

Immer mehr Menschen fühlen sich einsam, weil sie keine Familie vor Ort und wenig soziale Kontakte haben. Vor allem ältere, aber zunehmend auch jüngere Menschen machen diese Erfahrung. Mit regelmäßigen Gesprächen und Besuchen schenken unsere Ehrenamtlichen Zeit und Zuwendung.

Servicestelle für Pflegebedürftige und ihre Nachbarn

Ganz einfach: Es gibt den guten Nachbarn, der einem Pflegebedürftigen nebenan hilft. Und es gibt den Entlastungsbeitrag von 125 Euro nach §45b SGB XI, der jedem mit Pflegegrad zusteht. Wir bringen beides zusammen. Erstmals in Deutschland.