Geflüchtete begleiten

Geflüchteten aus der Ukraine in Berlin helfen

Geflüchteten aus der Ukraine in Berlin helfen

Du möchtetst ehrenamtlich Geflüchteten aus der Ukraine helfen?

Schreibe an: ehrenamt.zob@malteser.org

Wir melden uns bei Dir!

 

Malteser Integrationszentrum (MIZ)

Malteser Integrationszentrum (MIZ)

Gegenseitiges Verständnis statt Misstrauen, Zugehörigkeitsgefühl statt Ablehnung: Die ehrenamtlichen Integrationslots*innen der Malteser unterstützen geflüchtete Menschen darin, wieder ein selbstbestimmtes Leben zu führen, ihre Potentiale zu erkennen, in der Schule und auf dem Arbeitsmarkt ihre Chancen zu nutzen und am gesellschaftlichen Leben vor Ort teilzunehmen.

WIR SUCHEN HELFERINNEN UND HELFER, DIE

  • einzelnen geflüchteten Frauen, Männern oder Familien helfen
  • sich in Gesprächskreisen mit Flüchtlingen engagieren
  • bei alltäglichen Herausforderungen unterstützen, z. B. Suche nach Kita- oder Schulplätzen, Ausbildung oder Praktikum, Deutsch lernen, Formulare ausfüllen
  • gemeinsam Ausflüge machen und an kulturellen Angeboten teilnehmen
  • Menschen begleiten beim Kontakt mit Ämtern und Behörden

WIR UNTERSTÜTZEN UNSERE HELFERINNEN UND HELFER MIT

  • festen hauptamtlichen Ansprechpartner*innen
  • Fortbildungskursen (Erste-Hilfe-Kurs, Präventionskurse, Grundkenntnisse im Asylrecht, eigene Grenzen erkennen und einhalten)
  • Haft- und Unfallversicherung

WIR SUCHEN EHRENAMTLICHE INTEGRATIONSLOTSEN, DIE

  • Einfühlungsvermögen und Verständnis für Menschen haben, die alles verloren haben und aus ihrer Kultur herausgerissen wurden
  • offen für andere Kulturen und Verhaltensweisen sind
  • ein bis zwei Stunden Zeit pro Woche haben
  • Freude am Umgang mit Menschen haben
  • Das Engagement der Integrationslotsen erfordert die Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses, welches wir gerne für Sie beantragen.  

KONTAKT UND INFOS

Dr. Alexander Konrad
Referent Ehrenamt und Verbandsentwicklung
Tel. 030 348 003 107
alexander.konrad@malteser.org
Nachricht senden