Behindertentreff

Einmal im Monat trifft sich seit 1986 eine Behindertengruppe mit pflegenden Angehörigen bei den Maltesern zu regem Austausch, aber auch zum gemeinsamen Gebet und Feiern.

Mit interessanten und auf die Bedürfnisse angepassten Veranstaltungen wird älteren und behinderten Menschen die Gelegenheit geboten, sich mit Gleichgesinnten zu treffen und Ausflüge zu unternehmen, die sonst außerhalb ihrer Möglichkeiten liegen. Die Treffen der Gruppe bieten Gelegenheit, Zusammenkünfte zu planen und Grillfeste, Bastelnachmittage oder Ausflüge zu organisieren.