Navigation
Malteser Diözese Berlin

Projektpate Hospiz

„Die Trauer nach dem Tod eines geliebten Menschen ist eine sehr leidvolle Erfahrung für jeden von uns.Wer schon mal Sterbende in ihrer letzen Lebensphase begleitet hat, weiß, wie sehr sich die Lebensinhalte verschieben und der Alltag aus den Fugen gerät.

Darum hilft der Hospizdienst der Malteser. Zuverlässig sind wir für Sterbende, ihre Angehörigen und Trauernde da. Wir unterstützen und geben Kraft. Der Mensch steht dabei im Mittelpunkt. Denn wir möchten jedem einen Abschied in Würde ermöglichen und Trauernden helfen, den Verlust zu bewältigen. Dafür bitte ich Sie um Ihre Patenschaft.“

Regina Ehm,
Koordinatorin der Anlaufstelle für Trauernde

_________

| Den Info-Flyer zur Projektpatenschaft können Sie mit einem Klick auf das Bild links herunterladen.

Ja, ich helfe mit einer Projekt-Patenschaft!   (Bitte Coupon ausdrucken und an die Malteser senden)

Ihre Patenschaft sorgt für:

| persönlichen Beistand für Schwerstkranke, Sterbende, Angehörige und trauernde Menschen

| Entlastung und Zeiten der Erholung für pflegende Angehörige durch die Übernahme von Sitzwachen zu Hause, im Krankenhaus oder Pflegeheim

| zuverlässige Hilfe im Alltag, zum Beispiel bei Arztbesuchen oder bei der Betreuung der Kinder durch dafür speziell geschulte Mitarbeiter der Malteser

| neue Kraft und Hoffnung durch Aktivitäten wie zum Beispiel Gesprächsrunden, Ausflüge
oder Kochen.

Weitere Informationen

Ich bin für Sie da!

Katrin Göhler
Leiterin Spenden und Nachlässe
Tel. (030) 348 003 78
Fax (030 ) 348 003 50
E-Mail senden

Ihr Beitrag ist unersetzlich!

Konto für Patenschaft und Spenden:
| 120 120 4018

Pax-Bank eG
| BLZ 370 601 20,

Stichwort:
| Trauer Berlin

Bitte helfen Sie
mit einer Patenschaft!

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE03 370 60 120 120 120 4018  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7