Navigation
Malteser Diözese Berlin

Ehrenamtliche für die Hospizarbeit gesucht - Neuer Vorbereitungskurs in Lichtenrade

Für unseren Hospiz- und Palliativberatungsdienst suchen wir ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Sie werden intensiv auf die Begleitung von sterbenden Menschen vorbereitet. Sie trainieren, Wünsche und Bedürfnisse Sterbender und ihrer Angehörigen wahrzunehmen, um den begleiteten Menschen ein würdiges Leben bis zuletzt zu ermöglichen.

Sie entlasten und ermutigen die Angehörigen und Freunde und unterstützen bei der Organisation des Alltages. 

Erwachsene jeden Alters, die Interesse an dieser anspruchsvollen Tätigkeit haben und zudem etwa drei Stunden wöchentlich einem sterbenden Menschen zur Verfügung stellen können, erreichen die Koordinatorin des Hospizdienstes, Frau Eggert, unter der Telefonnummer (030) 700 733 18 oder per Mail Maxi.Eggert(at)malteser(dot)org

Der Hospizhelferkurs 2018 beginnt Anfang März und findet in der Salvator Gemeinde in Berlin-Lichtenrade statt. Interessenten melden sich bitte bei der Kursleitung:

Maxi Eggert
Koordinatorin Hospiz- und Palliativberatungsdienst
Briesingstraße 6, 12307 Berlin Lichtenrade
Telefon (030) 700 733 18
Mail Maxi.Eggert(at)malteser(dot)org

 

 

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE03 370 60 120 120 120 4018  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7